Unsere Kursleiterinnen und Kursleiter stellen sich vor:

 

Caren Haaker

Ich bin 1967 in Lübeck geboren. Nach meiner Arbeit als Masseurin und med. Bademeisterin, machte ich in Malente eine Umschulung zur Physiotherapeutin ,die ich 1996 mit dem Staatsexamen abschloss.

Während dieser Zeit kam ich schon in Kontakt mit dem Qigong. Es faszinierte mich so sehr, dass ich mich seit 1998 intensiv ans Üben machte und viel positive Wirkung erfuhr. 2001 beschloss ich dann, die 3 jähriege Ausbildung zur Qigonglehrerin zu beginnen, um die Bewegungskunst auch anderen Menschen näher zu bringen. Seit 2003 unterrichte ich Qigong in verschiedenen Einrichtungen. Es macht mir neben der Tätigkeit in der Rehaklinik viel Freude, die Kurse zu gestalten und mit den Menschen zu erleben.

 

Marion Heine, Dipl.- Ing.

Die Holsteiner Schweiz und die vielen Seen sind für mich und meine Familie eine "Traumlandschaft". Wir können segeln, wandern, gärtnern - und die Natur genießen. Es gibt so viel zu entdecken.
In meinem "Gartenprojektbüro" entwickele ich Ideen zu Gartenkulturthemen. Dazu gehören die schon traditionellen Gartentouren mit der VHS, die Ausarbeitung und Leitung von Gartenreisen und das Engagement für eine bessere Vermittlung des Themas GARTEN an Einheimische und Gäste...
Meine Erfahrung und Ausbildung als Architektin helfen mir, das Thema Landschaft und Garten als gestaltete Natur zu betrachten und sie in Beziehung zur gebauten Umgebung - der Architektur - zu setzen.
Es gibt viele richtig spannende Geschichten um Menschen und Gärten...

 

Wandalo Holz

Seit 1988 beschäftige ich mich in meiner Freizeit mit Buchbinden. Den Ausschlag dazu gaben Buchbinderkurse der VHS Kiel unter der Leitung von Prof. Bleyl. Im Laufe der Jahre richtete ich mir eine kleine Buchbinderwerkstatt ein, in der ich seit geraumer Zeit meine, durch Fachseminare in Stuttgart und Ascona erweiterten Kenntnisse an Interessierte weitergebe.

 

Sabine Jeche

Ich bin 1946 in Sielbeck / Ostholstein geboren, wohne in Bosau / Plöner See und habe zwei Kinder.
Nach meinem beruf als Med.Techn. Assistentin an der MAL-Lübeck und dem Gesundheitsamt in Eutin, habe ich eine Ausbildung als Yogalehrerin und Atemtrainerin absolviert.
Ich unterrichte seit 15 Jahren an verschiedenen VHS und Sportvereinen sowie auch privat.
An der VHS Plön bin ich seit über 10 Jahren tätig. Diese Arbeit bereitet mir viel Freude.

 

Renate Lampert

Seit September 1980 unterrichte ich Englisch an der VHS Plön in wöchentlichen Kursen und auch in Bildungsurlaubswochen auf verschiedenen Niveaustufen. Es macht mir immer wieder viel Spaß, meine Liebe zur englischen Sprache den Teilnehmern zu vermitteln und ihnen die Hemmungen zu nehmen, sich ungezwungen auf Englisch zu unterhalten.

 

Iris Langbehn

Im Studium zur Diplom-Sportwissenschaftlerin sind für mich Körperarbeit, Gesundheitssport und Tanz zu zentralen Themen geworden. Die Begeisterung für den Zusammenhang von Körper, Geist und Seele konnte ich durch meine Shiatsu-Ausbildung 1994-1997 an der Schule für Shiatsu in Hamburg und in einer Körpertherapie-Fortbildung weiter vertiefen. Die Kunst der Berührung ist für mich seitdem eine Möglichkeit, Menschen sensibel zu machen für das eigene Wohlbefinden, sie im Loslassen zu unterstützen und Wege aufzuzeigen für eine gesunde Lebenshaltung.
Ich gebe mit viel Freude Shiatsu-Einzelbehandlungen, -Kurse und -Fortbildungen. In unserem Haus in Bosau habe ich eine eigene Shiasu-Praxis. Dort lebe ich mit meinem Mann und meinen beiden Kindern Jonas (6J.) und Maya (8 J.). Ich bin seit 2004 freiberuflich tätig mit Shiatsu, sowie Konzeptberatung, Programmplanung und Projektarbeit für Jugendbildungsstätten und Wellnesshotels.

 

Monika Marx-Stölting

Ich bin seit 1993 als selbständige EDV- & Unternehmensberaterin tätig. Meine kaufmännische und betriebswirtschaftliche Ausbildung, meine praktischen Erfahrungen als Leiterin des Rechnungswesens in einem Handelsbetrieb, als Projektleiterin/Organisationsprogrammiererin in einer Computerfirma und meine vielen Computerkurse haben den Fundus an Kenntissen und Fertigkeiten stetig wachsen lassen. Seit 2000 bin ich Lehrbeauftragte für Microsoft Office-Anwendungen an der Fachhochschule Kiel. Täglich beantworte ich Fragen rund um den Computer und löse Probleme vor Ort, die beim Einsatz von Standardsoftware aus dem Hause Microsoft und Lexware entstehen. Die Verbindung von Mensch und Computer ist aktuell und spannend wie nie zuvor, deshalb bereitet es mir immer wieder große Freude, meine Erfahrungen in den Bereichen Coaching für Existenzgründer und PC-Schulung und Einweisung weiterzugeben.

 

Sabine Roth

Ich habe in Kiel an der Uni Agrarwissenschaften studiert und bin durch meine Berufstätigkeit am Fachbereich Landbau der Fachhochschule Kiel zur Medienarbeit gekommen. Digitale Fotografie und digitales Video sind heute wichtige Instrumente in der Öffentlichkeitsarbeit, die von mir im landwirtschaftlichen Bereich zur Erstellung von Imagevideos und Vortragspräsentationen eingesetzt werden. Die Ausübung eines Lehrauftrages im Fach "Agrarinformatik und Medien" hat dazu beigetragen, immer auf dem neusten Stand der sich rasant entwickelnden digitalen Techniken zu sein. Gekoppelt mit kreativem Talent und der Freude am Fotografieren und Filmen ist daraus inzwischen eine freiberufliche Tätigkeit geworden.
Da es mir sehr viel Spaß macht, mein Wissen weiterzugeben und ich dabei selber immer wieder viel lerne, biete ich an Volkshochschulen Kurse zu den Themen digitale Fotos und Videos an.

 

Cornelia von Schamann

Guten Tag, mein Name ist Cornelia von Schamann. Geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich in Lübeck. Nach meiner kaufmännischen Ausbildung habe ich im sozialen Bereich als Büroleiterin in einer größeren karitativen Einrichtung mit viel Engagement gearbeitet. Eine neue Herausforderung war für mich die Übernahme der Vertriebsleitung für den Norddeutschen Bereich im Karosserie- und Fahrzeugbau. Etwas ganz anderes und neues! Dort habe ich mein technisches Wissen und meine EDV-Erfahrungen nicht nur autodidaktisch lernen müssen und wollen, sondern in vielen Kursen, Seminaren und Weiterbildungen lieben gelernt. Seit über vier Jahren bin ich in der Erwachsenenbildung tätig und unterrichte Rechnungswesen und Textverarbeitung, mit dem Schwerpunkt EDV im Anwenderbereich der MS-Office-Programme. Diese Arbeit bringt mir sehr viel Spaß. Ich gebe EDV-Unterricht an verschiedenen Volkshochschulen und Firmen. Erfahrungen habe ich ebenfalls im EDV-Unterricht mit Kindern. Ich freue mich auf Sie!

 

Frank-Michael Sobieski

1963 wurde ich in Lübeck-Travemünde geboren. Nach Schule und Ausbildung zum Industriekaufmann wurde ich durch die Bundeswehr nach Plön versetzt. Heute lebe ich dort wo viele Leute jedes Jahr ihren Urlaub machen, direkt im Herzen der Holsteinischen Schweiz in der Gemeinde Bosau. Im Anschluß an die Bundeswehr und Studium wechselte ich in den Bereich der Erwachsenenbildung (mit den Schwerpunkten Kaufmännische Aus- und Weiterbildung und EDV). Als Dipl.- Betriebswirt u. Dipl.- Kfm. bin in einem Unternehmen als Kaufmännischer Leiter tätig, das europaweit sein Geschäftsfeld hat. Neben meiner Familie und einer Jugendfußballmannschaft bleibt nicht viel Raum für umfangreiche Hobbys. Ich betreue neben meiner Tätigkeit für die VHS Plön den EDV-Raum der Volkshochschule.

 

André Weidtkamp

Geboren im März 1973 am linken Niederrhein, vollendet André Weidtkamp zur Zeit sein an der Universität Essen begonnenes Studium in Geschichte und Religion an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Seinen großen Leidenschaften Theaterspiel, Wandern und Kochen frönt er nicht nur im Rahmen seiner Freizeitgestaltung; nein; speziell dem Kochen widmet er sich an der einen oder anderen Volkshochschule im Großraum Kiel. An der Volkshochschule Plön kochte er in den letzten Jahren mit den Teilnehmern an seinen Kursen insbesondere Gerichte aus weniger populären Küchen: Irisch-schottisch, karibisch und orientalisch - aber er arbeitet schon an den nächsten Küchen unserer Welt.

--- Neugierig? ---

Haben Sie Lust als Kursleiter für
die Volkshochschule Plön e.V.
tätig zu sein?
Dann melden Sie sich im VHS-Büro!